Info: Ihr Browser akzeptiert keine sog. Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.

Sortieren nach:
Rosenscheren

Gartenscheren2

Die Industrieregion Niigata und seine Metropole Sanjo City haben eine vielfältige und tradtionsreiche Metallverarbeitende Industrie. So wurde TOYAMA HAMONO während der Bunkyu Periode der Edozeit (1860-1863) in Niigata gegründet. Seit dem werden hier gute Gartengeräte und Scheren hergestellt. Das Motto von TOYAMA HAMONO ist die andauernde Suche nach den besten Stahlqualitäten zur Herstellung der schärfsten Schneidegeräte. So hat sich die Firma in Japan einen guten Namen gemacht, und ist für seine Gartenscheren berühmt, die unter der Marke „Original Master of Echigo Kibasami“ bei Gartenfreunden große Wertschätzung genießt! TOYAMA Gartenscheren vereinigen in sich das Wissen und Können der Tradition des Schmiedehandwerks und natürlich auch modernste, computergesteuerte Fertigungsmethoden. Das Ergebnis sind Gartenscheren, die höchsten Schneideansprüchen im Garten genügen. Neben der Fertigung von traditionellen japanischen Gartenscheren (Eine Auswahl wird ab dem Herbst auch hier zu sehen sein), spielt Designorientierung bei TOYAMA eine wichtige Rolle, um Produkte für die Zukunft zu entwickeln und auch eine neue ideale Formensprache zu finden. So wurde TOYAMA 2004 und 2006 mit dem GOOD DESIGN AWARD für seine Profigartenscheren ausgezeichnet.

Die „Hideshisa Bara Tsukuri Sentel“ und „Hideshisa Bara Tsukuri Hanakiri“ – zwei sehr feine Rosenscheren...

In Zusammenarbeit mit renommierten Rosenzüchtern sind diese zwei hervorragenden Rosenscheren entwickelt worden, also ein Profischeren-Set für jeden Gartenliebhaber. Mit nur 200 Gramm oder 160 Gramm liegen diese Rosenscheren angenehm leicht in der Hand, obwohl sie sehr solide und massiv verarbeitet sind. Bei der Entwicklung des Designs ging insbesondere der Wunsch voraus, eine für Frauenhände angenehme Schere zu schaffen, was sich auch in der Praxis bestätigt hat. Die Kunst des traditionellen Schmiedehandwerks in Verbindung bester Werkstoffe wie Hitachi Yasuki Stahl YCS3 und modernste computergesteuerte Fertigungsprozesse lassen Gartengeräte von höchster Qualität enstehen. Die Klingen sind fein ausgeschliffen, aufeinander abgestimmt und haben einen feinen Lauf. Somit werden Äste und Zweige absolut sauber geschnitten. Gerade Rosenzüchter betonen, wie wichtig es ist, dass die Pflanzen einen sauberen Schnitt erhalten und nicht unnötig im Wachstum gestört werden. Die Griffe sind aus Quittenbaumholz gefertigt, somit liegen sie auch an kalten Wintertagen angenehm warm in der Hand. Mit diesen besonderen Rosenscheren wird Ihnen die Arbeit im Garten noch leichter von der Hand gehen und noch mehr Freude bereiten!



Bester hochwertiger Klingenstahl - Hitachi Yasuki Stahl YCS3. Nicht rostfrei! Länge 20 cm, Breite 4,6 cm, Höhe 1,8 cm, Gewicht 160g Griffe aus Quittenholz Mit Lederetui Design: Hidehisa Toyama TOYAMA HAMONO Co.,Ltd.

Preis: €280,00 (inkl. 19 % MwSt.)

Bester hochwertiger Klingenstahl - Hitachi Yasuki Stahl YCS3. Nicht rostfrei! Länge 20 cm, Breite 4,6 cm, Höhe 1,8 cm, Gewicht 200g Griffe aus Quittenholz Mit Lederetui Design: Hidehisa Toyama TOYAMA HAMONO Co.,Ltd.

Preis: €290,00 (inkl. 19 % MwSt.)


Set:Hideshisa Bara Tsukuri Sentel –Rosenschere + Hideshisa Bara Tsukuri Hanakiri – Blumenschere Beide Artikel in einem Set, Beschreibungen siehe Einzelartikel

Preis: €550,00 (inkl. 19 % MwSt.)


  • «« Anfang
  • « vorherige
  • 1
  • nächste »
  • Ende »»
Zuletzt aktualisiert: Saturday, 18 August 2018 08:19
Zurück zum Anfang